Gemo-Steine

Wohin mit unserem Rück- bzw. Restbeton?

Zwischenlagerungen in Absetzgruben und Entsorgung auf Deponien oder Auswaschen des Rückbetons in Recycling-Anlagen sind teuer, zeitaufwendig und umweltbelastend – einfach nicht mehr zeitgemäß.

Wir lösen das Problem sinnvoll.

Aus Rück-/Restbeton entsteht, auf verblüffend einfache Weise, ein neues, hochwertiges Produkt:

Gemo-Steine

 

Einzigartig:

Gemo-Steine können in den Formaten:

  • 160 cm x 40 cm x 80 cm
  • 120 cm x 40 cm x 80 cm
  • 80 cm x 40 cm x 80 cm
  • 40 cm x 40 cm x 80 cm

ganz nach Wunsch in einer Form maßgenau gefertigt und vielfältig eingesetzt werden.

Das hohe Eigengewicht der Gemo-Steine ( je nach Größe 0,3 - 1,2 Tonnen ) gewährleistet Stabilität und verhindert unerwünschtes Verschieben.

Einsatzgebiete für Gemo-Steine sind:

Stütz-, Schutz- und Schalldämmmauern sowie Uferbefestigungen.

 

Durch unterschiedliche Gestaltungsmöglichkeiten wie Mauerhöhlungen, Durchbrechungen oder Bepflanzungen kann ein individuelles Erscheinungsbild entstehen.

GEMO-Steine – eine umweltfreundliche Alternative !